FÜR ELISE (Foto: Elise Neumann)
Freitag, 30.8.2024
19:20 – 20:00, Alte Kantine
> Tickets

FÜR ELISE (Elise Neumann & Khan of Finland)

Dass Kunst generell (vor allem aber Musik) nicht nur zur Unterhaltung existiert, sondern einen konkreten aufklärerischen Auftrag erfüllen kann, sollte allgemein bekannt sein. In dieser Tradition steht das Projekt »Ick Mach Welle«, das geistig behinderten Menschen den Zugang zu elektronischer Musik ermöglichen soll, ihnen ein Ventil und ein mentaler Ort der Freiheit sein möchte. So auch für Elise Neumann: Die in Deutschland geborene, in Barbados aufgewachsene Sängerin kam vor zwei Jahren wieder zurück nach Berlin, um die schier unendlichen Möglichkeiten der Stadt zu erkunden. Menschen mit kognitiven Einschränkungen finden ja viel zu selten hilfsbereite Mentor*innen, doch Neumann konnte ihre besondere Sicht auf die Welt schnell in einem Projekt mit Khan of Finland einbringen. Das Ergebnis ist verspielter, teilweise karibisch inspirierter Art-Pop – inklusive 4-on-the-Floor-Rhythmen, gestapelten Stimmen und harten Synths, die sich in herrlichen Harmonien auflösen.

FÜR ELISE (Foto: Elise Neumann)