douniah (Foto: Elena Cremona)
Freitag, 30.8.2024
22:00 – 22:40, PANDA platforma
> Tickets

douniah

Bei douniah kommen multiple kulturelle Einflüsse zusammen: Die in Hamburg aufgewachsene Sängerin ist sowohl geprägt von der deutschen als auch der marokkanischen Kultur, ihr musikalisches Zuhause hat sie beim Kölner Label Melting Pot gefunden; sie lebt aktuell in Berlin. Ihre Songtexte wechseln elegant zwischen Englisch, Deutsch und Darija (die marokkanische Variante des Arabischen). Sie selbst berichtet, dass der Neo-Soul von Erykah Badu ein genauso großer Einfluss wie der unkonventionelle Indie von Bon Iver ist. Diese Art von stylischem, semi-experimentellen R&B zwischen Verspieltheit und reifer Seriosität ist gerade keine Seltenheit, trotzdem sticht douniah aus der Masse heraus: Die Beats stolpern nach vorne à la J Dilla; die Bässe klingen so, als hätte Thundercat sie höchstpersönlich beigesteuert. Extrem geschmackvoll ist diese Musik also, mit jazzigen E-Piano-Akkorden und unaufdringlichen Blechbläser-Samples. Dazu singt douniah glasklare Soul-Melodien, die dann aber doch so klingen, als wären sie frei improvisiert.

douniah (Foto: Elena Cremona)