Iotaphi

22.08.2019 / 22.00 – 22.40 / /
Buy Tickets / Attend on Facebook

Das Duo Iotaphi will nichts weniger, als die Gesellschaft einmal auf den Kopf zu stellen, sie ordentlich auszuschütteln und ihren Blick für die wahre Schönheit des Lebens freiräumen. Wie das klingt, ist einerseits der im letzten Jahr veröffentlichten EP »Kloudland« des in Athen ansässigen Duos zu entnehmen oder lässt sich aus den Einflüssen der beiden herauslesen, welche sie selbst als Maria Callas, Mary & The Boy und Manos Hatzidakis bestimmen. Eine ambitionierte Mischung mit noch ambitionierterem Endresultat. Iotaphis Elektro-Goth-Pop ist mit klassischen Elementen unterfüttert und stellt vor den zurückhaltenden und dennoch eindrucksvollen Beats von Francesco IX das Miteinander der Stimme(n) Ilia Darlins in den Vordergrund, die auf Stücken wie »Kids of Chaos« mit sich selbst in einen Dialog tritt. Wahre Schönheit, so Iotaphi, lässt sich in der Seele der Menschen finden. Genau dort also, wo ihre Musik auf den größten Widerhall trifft.

Das Duo Iotaphi will nichts weniger, als die Gesellschaft einmal auf den Kopf zu stellen, sie ordentlich auszuschütteln und ihren Blick für die wahre Schönheit des Lebens freiräumen. Wie das klingt, ist einerseits der im letzten Jahr veröffentlichten EP »Kloudland« des in Athen ansässigen Duos zu entnehmen oder lässt sich aus den Einflüssen der beiden herauslesen, welche sie selbst als Maria Callas, Mary & The Boy und Manos Hatzidakis bestimmen. Eine ambitionierte Mischung mit noch ambitionierterem Endresultat. Iotaphis Elektro-Goth-Pop ist mit klassischen Elementen unterfüttert und stellt vor den zurückhaltenden und dennoch eindrucksvollen Beats von Francesco IX das Miteinander der Stimme(n) Ilia Darlins in den Vordergrund, die auf Stücken wie »Kids of Chaos« mit sich selbst in einen Dialog tritt. Wahre Schönheit, so Iotaphi, lässt sich in der Seele der Menschen finden. Genau dort also, wo ihre Musik auf den größten Widerhall trifft.

Besucht die Homepage von Iotaphi