Juri Wasenmüller, LUX VENEREA, Divina Kuan, Achan Malonda
Juri Wasenmüller, LUX VENEREA, Divina Kuan, Achan Malonda
Donnerstag, 26.8.2021
20:40 – 21:30, Frannz Club
> Tickets

»Tops or Bottoms – Queer Talk on Diversity in Cultural Work« (En)

Achan Malonda, Divina Kuan (Host), Juri Wasenmüller, LUX VENEREA (aka naya)

Kulturinstitutionen haben sich in den vergangenen Jahren merklich um Diversität bemüht – doch was heißt das eigentlich? Und ist wirklich jede Form von Inklusionsbemühung hierarchiefrei? Unter dem Titel »Tops or Bottoms« wirft Moderatorin Divina Kuan gemeinsam mit Autor:in Juri Wasenmüller, Musikerin und Aktivistin Achan Malonda und Comedian und House-of-Living-Colors-Mitglied LUX VENERA (aka naya) aus dezidiert queerer Perspektive einen kritischen Blick auf antidiskriminatorische Arbeit im Bereich von Kunst und Kultur. So gerne sich etablierte Häuser nach allen Seiten hin offen zeigen, sind sie selbst affiziert von grundlegenden Strukturen – weil das Leben in einer Klassengesellschaft sich mindestens so sehr auf Zugänge und Sichtbarkeiten auswirkt wie Fragen der Identität und Zugehörigkeit. Bei »Tops or Bottoms« wird darüber diskutiert, wie fluide Konstrukte aufgegriffen und vorangebracht werden können.

Fotos: Demetrius Lakakis (Achan Malonda), Divina Kuan (Divina Kuan), Julian Curico (LUX VENEREA aka naya) Nils Lucas (Juri Wasenmüller)

Juri Wasenmüller, LUX VENEREA, Divina Kuan, Achan Malonda
Juri Wasenmüller, LUX VENEREA, Divina Kuan, Achan Malonda