Das Bild zeigt Lena Kampf und Daniel Drepper. Lena Kampf steht links und trägt ein schwarzes Oberteil, während Daniel Drepper rechts steht und ein blaues Sakko mit einem hellblauen Hemd und Jeans trägt. Sie stehen vor einem dunklen, strukturierten Hintergrund. Lena Kampf hat ihre rechte Hand auf der Hüfte und lächelt leicht in die Kamera. Daniel Drepper hat seine Hände in den Hosentaschen und blickt nach rechts. Die gesamte Szene wirkt professionell und ernst.
Lena Kampf, Daniel Drepper (Foto: Friedrich Bungert/SZ)
Mittwoch, 28.8.2024
22:20 – 23:20, Haus für Poesie
> Tickets

Row Zero: Lesung mit Daniel Drepper und Lena Kampf (de)

Daniel Drepper, Lena Kampf, Moderation: Pamela Owusu-Brenyah

Mit ihrem Buch »Row Zero: Gewalt und Machtmissbrauch in der Musikindustrie« dokumentieren Daniel Drepper (Leiter der Recherchekooperation von NDR, WDR und SZ) und Lena Kampf (stellvertretende Leiterin im SZ-Ressort Investigative Recherche) in über zweihundert Interviews die kontinuierliche Diskrimierung von Frauen auf jeder Ebene der Musikindustrie.
Sie gehen der Frage nach, woher diese von sexualisierter Gewalt geprägten Strukturen kommen, wie eine so männlich geprägte Industrie entstehen konnte, in der Frauen nicht willkommen zu sein scheinen, in der sie als Sexobjekte betrachtet werden und oft auch Opfer von konkreter Gewalt werden. Die Vorwürfe gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann, das macht dieses Buch deutlich, sind nur eins von erschreckend vielen Beispielen. Dass Frauen heute immer öfter von solchen Erfahrungen erzählen, ist ein Hoffnungsschimmer, zugleich werden die gefährlichen Folgen des Fanseins deutlich.

Im Anschluss an die Lesung moderiert Pop-Kultur-Mit-Kuratorin und Music-Women*-Germany-Vorständin Pamela Owusu-Brenyah ein Gespräch, in dem auch Fragen aus dem Publikum willkommen sind.

Das Panel wird in Kooperation mit dem Dachverband Music Women* Germany veranstaltet.

Das Bild zeigt Lena Kampf und Daniel Drepper. Lena Kampf steht links und trägt ein schwarzes Oberteil, während Daniel Drepper rechts steht und ein blaues Sakko mit einem hellblauen Hemd und Jeans trägt. Sie stehen vor einem dunklen, strukturierten Hintergrund. Lena Kampf hat ihre rechte Hand auf der Hüfte und lächelt leicht in die Kamera. Daniel Drepper hat seine Hände in den Hosentaschen und blickt nach rechts. Die gesamte Szene wirkt professionell und ernst.
Lena Kampf, Daniel Drepper (Foto: Friedrich Bungert/SZ)