Petra Nachtmanova (Foto: A.A.)
Petra Nachtmanova (Foto: A.A.)
Freitag, 27.8.2021

Petra Nachtmanova

Petra Nachtmanova kann viel und macht noch mehr. Die Musikerin ist Mitglied der Vokalensembles Bulgarian Voices Berlin, Teil der Band Karmatürji (mit İpek İpekçioğlu und Ceyhun Kaya) sowie des anatolischen Frauenensembles Telli Turnalar, Kuratorin der Neuköllner Musikreihe Beynel Milel Berlin sowie Protagonistin der Dokumentation »SAZFilm«, die auch im Rahmen von Pop-Kultur zu sehen wird. Ihr Interesse an der Bağlama wird von wissenschaftlichen Forschungen begleitet. Doch ist Nachtmanova nicht nur in der Theorie, sondern genauso in der Praxis mehr als firm. Mit ihren Neuinterpretationen klassischer Türkü trat sie sogar schon beim Song-Contest Türkçe Vizyon auf. In der Çaystube trägt sie ebenfalls welche vor und wird am Ende ihres Sets dabei von Ozan Ata Canani unterstützt, der neben seinem eigenen Auftritt mit der Gruppe Karaba auch an einem Talk mit Nachtmanova partizipiert. Die macht auch bei Pop-Kultur ganz schön viel. Sie kann es schließlich.

Petra Nachtmanova (Foto: A.A.)
Petra Nachtmanova (Foto: A.A.)