Florida Juicy, Jay Pop, Tightill,Mara Spitz, Florida Juicy, Jay Pop, Tightill, Mara Spitz,
Florida Juicy, Jay Pop, Tightill, Mara Spitz
Samstag, 28.8.2021
21:20 – 22:20, Kino in der Kulturbrauerei (Saal 6)
> Tickets

»Erotik Toy Records – Freundschaft, Rap und Zärtlichkeit« (De)

Florida Juicy, Jay Pop, Mara Spitz (Moderation), Tightill

»Stadtmusikbande (Bremen, 1992)« lautet der nüchterne Titel einer Mockumentary im »Youth Wars«-Style. Gedreht wurde sie aber nicht etwa von einem quotengeilen Privatsender, und natürlich treffen sich in der Kneipe Zum blauen Manfred keine echten »Musikanten und Banditen«, sondern Mitglieder des Kollektivs Erotik Toy Records. Musik machen die zwar auch, doch ihr viertelstündiger Film ist primär als Auseinandersetzung mit der Skandalisierung urbaner (Sub-)Kultur zu verstehen. Wobei der Ansatz keinerseits einseitig ist, weil über die bloße Medienkritik noch andere Fragen aufgeworfen werden. Wo reproduziert und verfestigt HipHop-Kultur eigentlich selbst Klischees? Darüber diskutieren die Erotik-Toy-Records-Mitglieder Florida Juicy, Jay Pop und Tightill mit Moderatorin Mara Spitz nach einem Screening der Mockumentary.

Fotos: Charlott Cobler (Mara Spitz), Florida Juicy (Florida Juicy), Jay Pop (Jay Pop), Tightill (Tightill)

Florida Juicy, Jay Pop, Tightill,Mara Spitz, Florida Juicy, Jay Pop, Tightill, Mara Spitz,
Florida Juicy, Jay Pop, Tightill, Mara Spitz