Riff Cohen

23.08.17 / 20:40 - 21:30 / /
Buy Tickets / Attend on Facebook

Photo: Jonathan Trichter

Französisch, Hebräisch, Arabisch – bei ihr kommt alles zusammen. Die Israelin Riff Cohen ist algerisch-tunesisch-französischer Abstammung. Lange Zeit lebte sie in Paris, arbeitete dort mit Acts wie Tricky zusammen. Mit ihrem Lied »À Paris« über eben jene Metropole gelang ihr dann der nationale und internationale Durchbruch, einschließlich 5 Millionen Views auf YouTube und Support-Auftritten für die Red Hot Chili Peppers. Cohen, die auch eine erfolgreiche Schauspielerin und studierte Musikologin ist, begann bereits im zarten Alter von 8 Jahren mit dem Komponieren. Heute fließen ihre zeitgemäßen Sounds zwischen poetischen Texten und dunklen Harmonien, zwischen großer Freude und Beklemmung hin und her. Es ist eine große Party mit Stil zu tanzbaren nordafrikanischen Rhythmen. Während »Pop-Kultur« spielt und singt Riff Cohen erstmals in Deutschland neue Stücke.

Riff Cohen on Facebook

Riff Cohen

23.08.17 / 20:40 - 21:30 / /
Buy Tickets / Attend on Facebook

Photo: Jonathan Trichter

French, Hebrew, Arabic – with Riff Cohen, everything comes together. The Israeli singer-songwriter is of Algerian, Tunisian, and French descent and spent many years in Paris, where she worked with the likes of Tricky. Her song to the metropolis, »À Paris«, then marked her local and international breakthrough, gaining millions of views on YouTube, followed by opening gigs for the Red Hot Chili Peppers. Cohen, who’s also a successful actress and trained musicologist, began composing already at the age of eight years. Today, her very updated sound flows within poetic texts and dark harmonies, within big joy and trepidation. It’s a stylish party to danceable North African rhythms. At »Pop-Kultur«, Riff Cohen will play and sing new songs for the first time in Germany.

Riff Cohen on Facebook