RambaZamba Theater »Rausch Royal«

17.08.2018 / 19.00 – 19.40 / / ,
Buy Tickets / Attend on Facebook
Das RambaZamba Theater diskutiert am Freitag im Haus für Poesie über »Rausch Royal«

Photo: A. Spechtl (by A. Svoboda), H. Pham (by A. Weiland), J. Höhne (by A. Weiland), L. Solter (by Y. Wegerhoff)

Je gaga das Leben, desto dada die Kunst. Mit »Rausch Royal« präsentiert die Band 21 Downbeat gemeinsam mit Schauspieler*innen des RambaZamba-Theaters, dem Darsteller Leo Solter, der Bassistin Rabea Erradi und dem Ja, Panik-Sänger Andreas Spechtl ein simultanistisches Gedicht, das als Feier auf die Gleichzeitigkeit von allem angelegt ist. Statt unter der Last der Gegenwart einzuknicken, schmeißt »Rausch Royal« ihren eigenen Mix aus Beats, Stimmschnipseln und Konfetti entgegen. Gemeinsam mit RambaZamba-Intendant Jacob Höhne und Ensemblemitglied Hieu Pham sprechen Solter und Spechtl über die Entstehung und Umsetzung des Stücks, das sich auf Texte von unter anderem den führenden Dadaist*innen Hugo Ball und Emmy Hennings oder aus dem Umkreis der Wiener Gruppe um Konrad Beyer und H.C. Artmann bezieht. Je dada die Kunst, desto gaga der Diskurs? Von wegen, hier machen sich ausgemachte Schlitzohren ans Eingemachte, moderiert von Claudius Nießen von Detektor.FM.